Hochzeit

Wenn die Hochzeitsglocken läuten, haben Sie sicher einige Sachen um die Ohren. Lassen Sie uns für die bildliche Erinnerung sorgen. Gerne sind wir an Ihrem grossen Tag dabei und halten die wichtigen Momente durch die Fotolinse für Sie fest. Sie wählen, wann und wo fotografiert wird. Ob bereits am Morgen während den Vorbereitungen, bei der Trauung oder dem Hochzeitsfest. Beim Apéro und dem Fest können wir spontan die Stimmung, Situationen und hübsche Details einfangen.


Wir besprechen mit Ihnen einige Wochen vor der Hochzeit den Ablauf des Fotoshootings. Überlegen Sie sich, wann und wo Sie fixe Fototermine möchten. Trauung, Familienfoto, ein besonderer Platz in der Nähe des Geschehens sind nur einige Beispiele. Lassen Sie Ihren Gedanken freien Lauf. Es ist fast alles möglich! Wir stehen Ihnen gerne beratend zur Seite, um Ihre Ideen bestmöglichst verwirklichen zu können.


Wenn Sie sich ein Fotoshooting zu zweit wünschen, Ihre Gäste aber nicht alleine am Apéro stehen lassen möchten, bestehen zwei Möglichkeiten. Entweder wir treffen uns zwei Stunden vor der Trauung oder an einem beliebigen Tag nach der Hochzeit.


Für die erste Variante rechnen wir eine Stunde für das Fotoshooting und genügend Zeit für Sie beide, um sich zu sammeln vor dem grossen Moment. Wenn der Zeitplan am Hochzeitstag selber relativ straff ist, besteht die Möglichkeit, die Fotos auch einige Tage oder Wochen nach der Hochzeit aufzunehmen. So haben Sie die Möglichkeit, Ihr Fest in vollen Zügen zu geniessen und die Gefühle nochmals hochleben zu lassen, wenn Sie in Ihre Hochzeitskleider steigen.

Hochzeit Symbol